KINDER TÜFTEL ATELIER   

Worum geht es im Tüfteln Atelier?

Ein einmaliger Ort in der Region Bern: ohne Aufgabe und Vorgabe mit einer vielfältigen Materialfülle eigene Ideen ausprobieren von A–Z. Zum Beispiel:

A wie Autorennen fahren? … B wie Bauen mit Karton und Holz? … C wie Comix oder Cobra Sticks konstruieren? … D wie Dominos mit diversen Materialien bauen? … E wie Eisbären im Schneesturm? … F wie Facebox Karikaturen? … G wie Grafisches Gestalten? … H wie hundert Kleinkunstschublädli füllen? … I wie Ideen suchen Techniken? … J Joghurtgeschichten erfinden? … K wie Kaplagiraffen? …

L wie Labyrinthe auf dem Schulhausplatz? … M wie Mangas recherchieren und zeichnen? … N ein Nasebohrer entwerfen? … O wie Ohren und Frigohren modelieren? … P wie Pokemontrickfilme und Popups? … Q wie Querdenken oder Quatsch? … R wie Rollenspiele? … S wie Stopp- Motion, schneiden und sägen? … T wie Teamwork erleben? … U wie Ungeheuer aus Kartonschachteln? … V wie Verrari fioletter? … W wie Wundertrommel, Wellkarton und Wortbilder? … X wie Xunde Vantasie? … Y wie Youtube Recherchen? Z wie Zündholz-Feuerwerke und Zeichnen, zeichnen, zeichnen? ...

 

Mach dir ein Bild vom Tüfteln: > Videoclip 7 Minuten

Viktor Näf ist das TüftelAtelier

Mit seiner Erfahrung, seinem Knowhow als visueller Gestalter, Strassenkünstler und professionellem Tüftler leitet Viktor

Näf Kinderkurse in der Hochbegabtenföderung als Mentor, mit Projekten in Schulklassen und mit Ferienkursen für Kinder,

dem Fäger, Berner Ferien- und Freizeitaktion.

Er begleitet, regt an und unterstützt die Kinder im freien Gestalten im freien

Gestalten. Seine Offenheit und sein Geschick für Improvisation bieten den Kindern einen idealen Rahmen für ihre eigenen Tüftel-Abenteuer.

Wo und wie lange wird getüftelt?

Von einem Tüfteltag bis zu einer Tüftelwoche ist alles möglich. Sie kommen mit ihrer Schulklasse, ihren Kindern ins Tüftel-Atelier ins Oberfeld nach Ostermundigen. Oder Das Tüftel Atelier kommt zu Ihnen ins Schulhaus oder an Ihre Veranstaltung.

Finanzierung

Für kurze gestalterische Ausflüge ins Tüftel-Atelier beantragen Sie bei der Erziehungsdirektion des Kantons Bern Kulturgutscheine. Längere Projekte bedingen weitergehende Finanzierungsmassnahmen. 

Das Tüftel-Atelier hat dafür die nötigen Kontakte und zusammen können wir diese weiteren Finanzierungsschritte in die Wege leiten.