Wieder im 2018. 

 

Zeichnend die Welt erfahren

Wer zeichnet, erlebt und verlangsamt die eigene Wahrnehmung und nährt das bildhafte Denken. Wer zeichnet, ist ganz bei sich selbst und geht aus sich heraus.
Mit Papier und Stift erfahren wir im Eigenen und beim Anderen bekannte, neue und unerwartete Ideen und Bilder. Das Vertrauen in die eigene Deutung wird gestärkt und ganz nebenbei verlieren Richtig und Falsch Gültigkeit (frei nach Peter Jenny).
Mit Viktor Näf: erfahrener FBK-Mentor und Fägerkurs-Anbieter;

visueller Gestalter und Illustrator.  

Wo

Lindenweg 10, Ostermundigen

im Oberfeld

Alter

8 – 14 Jahre

Plätze